2. Internationales Deutschlandmeeting

Monschau in der Eifel / 22.-24.5.2003

Das erste internationale Meeting des neu gegründeten Clubs fand in Monschau in der Eifel statt. Die Tour am Freitag führte uns nach Belgien in Remouchamps in den Ardennen wurde die gleichnamige Grotte besichtigt. Die Kalkhöhlen beherbergen den längsten unterirdischen Wanderweg sowie die längste unterirdische befahrbare Wasserstraße Europas.

Der Abend im Brauerei-Museum in Monschau, bei dem der örtliche Küster aufspielte, ist mittlerweile Legende, genauso, wie der Gaukler am zweiten Abend.

Auf der Samstagstour besichtigten wir das rheinische Freilichtmuseum Kommern. Am Sonntag gab es als Abschluß noch eine Führung durch den Weinberg des Weinguts St. Nepomuk im Weindorf Rech.

Deutschlandmeeting 2003

Covid-Info

Aktuelle Covid-Information (Stand: Oktober 2021) zur 2G-Regel bei Meetings des bcd

Login

Suche

Facebook